Reisen Neuseeland Tourleader Neuseeland

Klima in Neuseeland: Temperatur, Niederschlag und Sonnenschein


Wir haben auf dieser Seite die interessantesten Klima-Daten zu Regen, Temperatur und Sonnenscheindauer zusammengestellt, um Ihnen einen Eindruck von dem zu vermitteln, was Sie in Ihrem Urlaub in Neuseeland erwartet. Es zeigt Ihnen die Palette des Wetters in verschiedenen Teilen von Neuseeland, und wie gross diese Unterschiede sogar im Durchschnitt sein können (extreme Orte wie Mount Cook oder die Chatham-Inseln ausgenommen).

Die Regenstatistik kann einen falschen Eindruck vermitteln, weil in einzelnen kurzen Regenbrüchen oder Stürmen oft die Regenmenge eines ganzen Monats herunterprasseln kann. Die Temperaturstatistik ist mit Vorsicht zu geniessen, weil der üblicherweise kühlere Süden wegen dem Kontinentalklima ebenfalls die höchsten Temperaturen haben kann, währenddem der wärmere Norden wegen Meeresnähe oft milder ist. 

Durchschnittliche monatliche Sonnenscheindauer (Stunden)

Monatliche Sonnenscheindauer in Neuseeland

Neuseeländischer Rekord: die meisten Sonnenscheinstunden in einem Jahr - Nelson (1931): 2‘711 Stunden.
Neuseeländischer Rekord: am wenigsten Sonnenscheinstunden in einem Jahr - Invercargill (1983): 1‘333 Stunden.

Durchschnittlicher monatlicher Niederschlag (mm)

Monatlicher Regen in Neuseeland

Neuseeländischer Rekord: grösste Niederschlagsmenge in einer 24-Stunden-Periode - Hokitika (21–22 Januar 1994): 682 mm.
Neuseeländischer Rekord: grösste Niederschlagsmenge in 1 Jahr - Hokitika (29 Oktober 1997 – 29 Oktober 1998): 18,442 mm.

Durchschnittliche tägliche Minimal-Temperatur (°C)

Tägliche Minimal-Temperatur in Neuseeland

Neuseeländischer Rekord: tiefste Luft-Temperatur - Ophir, Otago (3 Juli 1995): –21.6 °C

Durchschnittliche tägliche Maximal-Temperatur (°C)

Tägliche Maximal-Temperatur in Neuseeland

Neuseeländischer Rekord: höchste Luft-Temperatur - Rangiora, Canterbury (7 Februar 1973): 42.4 °C

(Quelle: Klimatabellen werden veröffentlicht von NIWA Science, National Institute of Water & Atmospheric Research)

Zurück zu Beste Reisezeit in Neuseeland

 
Banner