Reisen Neuseeland Tourleader Neuseeland

Taupo
-> Karte von Taupo

Unsere Taupo Reise-Tipps:

  • Taupo-RegionTaupo ist etwa auf halbem Weg zwischen Auckland und Wellington, der Taupo-See ist einer der schönsten Seen in Neuseeland: auch wenn Sie in Eile sind ist das ein idealer Zwischenstopp
  • Dem Vorbild von Rotorua folgend gibt es mehr und mehr Adrenalin-Aktivitäten im Angebot, aber Taupo hat seine ganz eigene Spezialität: es ist die grösste Tandem-Fallschirmabsprung-Zone der Welt!
  • Der Taupo-See liegt zwar nur auf 356 Metern Höhe, aber das bringt bereits kühlere Nächte als an anderen Orten, es gibt dafür auch viel Sonnenschein und die Tage fühlen sich wunderbar frisch an

Ein super See für Action


Die im vulkanischen Herzen der Nordinsel gelegene Region ist die Heimat von faszinierenden geothermischen Gebieten, den berühmten Huka Falls sowie des Lake Taupo, Neuseelands grösstem Süsswassersee.

Die Besucher kommen wegen der Landschaft und den actionreichen Aktivitäten, begleitet von einer wirklich freundlichen lokalen Kultur. Die Gemeinde am See wirkt mit ihren vielen guten Restaurants und Bars lebendig.

Das Forellenangeln ist unheimlich beliebt, denn diese Region ist eine der letzten wahren Wildforellen-Fischereien in der Welt. Die lokalen Guides werden Sie schnell danach süchtig machen und es gibt viele Restaurants, die Ihren Fang gerne kochen werden. Das ganze Jahr über Forellenangeln: Angeln ist 12 Monate im Jahr möglich. Regenbogen- und Bachforellen wurden im Lake Taupo vor mehr als 100 Jahren ausgesetzt.

Zu Taupo's geothermischen Sehenswürdigkeiten gehören Geysire, dampfende Krater, brodelnde Schlammlöcher und einige der grössten Silikat-Terrassen der Welt. Über Tausende von Jahren hinweg hat die vulkanische Aktivität eine Landschaft von schwelenden Kratern, brodelnden Schlammlöchern, Fumarolen und Dampföffnungen geschaffen. Die Maori-Mythologie ist mit den geothermischen Eigenschaften der Region verwoben.

Andere besondere Erlebnisse sind die Huka Falls, eine Runde Golf bei Wairakei und Kajaken zu den Maori-Felsschnitzereien bei der Mine Bay.

Australasien's grösster See: Der Lake Taupo wurde durch einen gigantischen Vulkanausbruch generiert. Die attraktiven Bimsstein-Strände geben ihm das Aussehen eines Binnen-Ozeans.

Siehe hier für Hotels in der Taupo-Region.

Quelle: Tourismus Neuseeland

Highlights der Taupo-Region

    • Taupo: Das entspannte Feriendorf am See liegt auf der gleichen vulkanischen Linie wie Tongariro im Süden und Tarawera sowie White Island im Norden, weshalb es auch hier einen Haufen von geothermischen Aktivitäten zu erkunden gibt. Es gibt Thermalbäder und nicht weit entfernt können Sie durch 'Die Krater des Mondes' spazieren, einer bizarren Landschaft mit viel Dampf und heissen Quellen. Die Stadt hat einen kleinen Yachthafen und eine attraktive Uferpromenade, von wo aus Sie das herrliche Blau des Sees geniessen können.
    • Huka Falls: Obwohl diese Wasserfälle nur 11 Meter hoch sind, sind sie doch der einzige Ausfluss aus einem riesigen See und das Volumen ist phänomenal. Weiter unten im Waikato-Fluss gibt es die Aratiatia Rapids, ein weiterer Drehort für die Hobbit-Filme (die Fluchtszene mit den Fässern im Fluss).
    • Lake Taupo: Die Neuseeländer machen das Beste aus diesem grossen (616 km2) und schönen See, alle Arten von Wassersportarten werden hier ausgeübt. Man kann z.B. eine Kreuzfahrt oder Segeltörn zu den Maori-Felszeichnungen (aus dem Jahr 1980) unternehmen, oder wie erwähnt, nach riesigen Forellen fischen. Der See wurde vom heftigsten Vulkanausbruch in 5'000 Jahren (im Jahr 237) gebildet, sogar in China und Rom wurde das Ereignis festgehalten. Der Ausbruch folgte einer noch grösseren Eruption vor 26'000 Jahren!
    • Die Strasse nach Turangi: Es gibt entlang dem See einige idyllische Flecken, wo man eine Pause einlegen kann, wie z.B. die Mission Bay oder den Motutere-Campingplatz. Achten Sie später auf die wilden Kaimanawa-Pferde, die in dieser Region leben! Auch in Turangi werden Sie Dampf-Schlote und heisse Quellen finden, nach einer langen Reise genau das Richtige. Werfen Sie im National Trout Centre einen Blick auf die grossen Forellen (südlich von Turangi).

    Die besten Taupo-Wanderungen

    • Huka Falls Walkway - entlang dem Waikato River zu den Huka Falls (2 h), Zugang vom Spa Thermal Park
    • Rangatira Point Walking Track zur Totara Bay, Zugang von der Acacia Bay Road, 2 km nach der Bootsrampe
    • Waipahihi Botanical Reserve, Zugang von Shepherd Rd, Taupo
    • Tokaanu Thermal Walk Turangi - durch geothermische Attraktionen (20 min retour), Zugang beim Tokaanu Thermal Pools Complex, 6 km von Turangi auf State Highway 41
    • Tongariro River Loop Track (1 h retour), Zugang von der Koura Street, Turangi
    • Pouakani Totara Tree - grösster Totara-Baum Neuseelands (40 min retour), Zugang vom State Highway 30 westlich von Mangakino (50 min westlich von Taupo)

    Die besten Taupo-Aussichtspunkte

    • Aratiatia Rapids Viewpoint, Aratiatia Road und dann Rapids Road
    • Waikato River Lookout, Spa Road
    • Mount Tauhara Trig (2 h ein Weg, 500 m Höhenunterschied), Zugang von der Mountain Road am State Highway 5
    • Forest Tower im Pureora Forest Park (20 min retour), vom Bismarck Road Car Park

    Die besten Taupo-Museen

    • Taupo Museum, Story Place, Taupo
    • Volcanic Activity Centre, Karetoto Road, Wairakei Park

      Karte der Taupo-Region

      Siehe eine grosse Karte von Neuseeland

      Zurück zu den Regionen Neuseelands

       
      Banner